drucken
21.06.2017

GSV Porz Leichtathletik-Kids auf Platz 2 in der Gesamtwertung

Bergheim- Einen erfolgreichen Abschluss der diesjährigen Kinderliga feierte die Kinderleichtathletik Abteilung des GSV Porz. In Bergheim gelang den Kids des GSV Porz

Die erfolgreiche Mannschaft in Bergheim

Bergheim- Einen erfolgreichen Abschluss der diesjährigen Kinderliga feierte die Kinderleichtathletik Abteilung des GSV Porz. In Bergheim gelang den Kids des GSV Porz in der abschließenden 3.Kinderliga noch einmal der 2.Platz! Nach dem zweiten und dritten Platz in Brühl und Frechen wurde die Mannschaft des GSV Porz somit in der Gesamtwertung zweiter vor der starken Mannschaft von Tus Köln rrh. In Bergheim mussten die Kids durch folgende Disziplinen: Tennisringwurf, Slalomlauf, Zonenweitsprung und Crosslauf. Für den GSV Porz gingen an den Start Tobias Junkermann, Tim Reiche, Sarah Mattonet, Marvin Uwagboe, Lily Wilberg, Kevin-Noel Evren, Julius Goebel, Jannik Mundt, Emma Goebel, Danai Ioannidou, Christopher Chevalier und Chioma Kate Ibeme. Die Basis für den zweiten Platz schafften die Jungs Marvin Uwagboe und Christopher Chevalier, die in der Einzel Gesamtwertung den 1. und 2. Platz schafften! Eine weitere gute Platzierung errang auch Julius Goebel mit dem 5.Platz. Trainerteam und Eltern freuten sich riesig über die gewonnene Silber Medaille und die Abteilung Leichtathletik über einen Wertgutschein von 75 Euro, der für neues Material gut gebraucht werden kann. Der 2.Platz in der Gesamtwertung der diesjährigen Kinderliga ist die beste Platzierung die der Verein in dieser Veranstaltung in den letzten Jahren aufweisen kann. Das spricht für die sehr gute Arbeit, die in dieser Abteilung gemacht wird - allen voran natürlich unser Trainer Team mit Chef Coach Kai-Uwe Herm und den Helfern Carolin Beßlich und Malin Berghausen.