drucken
22.11.2018

Porzer Wurftalent in Kader aufgenommen

Einen großen Erfolg konnte Ioannis Ioannidis vom GSV Porz diese Woche feiern. Das Porzer Wurftalent wurde diese Woche in den D-Kader aufgenommen. Diese Leistung hat Ioannis unter schwierigen Bedingungen erbracht, denn momentan trainiert der junge Athlet unter schwierigen Bedingungen. Der Vereinsplatz ist seit letztem Dezember eine Bauwüste, und auch der angrenzende Platz am Gymnasium ist seit der Zeitumstellung wegen fehlendem Flutlicht nicht mehr nutzbar. So kommt zum zeitaufwendigen Training noch die Fahrzeit zu geeigneten Wurfplätzen hinzu. 

Ioannis Eifer ist 2018 mit Platz 3 in der deutschen Bestenliste in seiner Altersklasse belohnt worden. Damit rückt eine Teilnahme an den deutschen Meisterschaften nächstes Jahr in Bremen in greifbare Nähe. 

Der GSV Porz gratuliert Ioannis zu dieser tollen Leistung und wünscht ihm alles Gute für eine Erfolgreiche Saison 2019!